PRESSEMITTEILUNG VOM 15. JANUAR 2020

TL-JOJ Lausanne

Erste Goldmedaille für TEAM LËTZEBUERG

Beim Finale der Männer im Eishockey 3-gegen-3, hat Nicolas ELGAS zusammen mit seinen Manschaftskollegen vom Team Green die Sensation geschafft und die Goldmedaille gewonnen! Nicolas und sein Team haben Team Red mit 10-4 geschlagen. Dies ist die erste Goldmedaille für Luxembourg bei Olympischen Jugend-Winterspielen!

Das Nationale Olympische Sport-Komitee Luxemburgs (COSL) gratuliert Nicolas ELGAS und seinem Team für ihre herausragende Leistung.

WhatsApp Image 2020-01-15 at 15.14.19

Damit hat das TEAM LËTZEBUERG die erste Hälfte der Olympischen Jugend-Winterspiele bestritten. Morgen am 15. Januar reist Anna RUYSSCHAERT (Short Track) an. Ihren ersten Wettkampf (1000m) wird sie am Samstag den 18. Januar um 11 Uhr in der Skating Arena in Lausanne bestreiten.

ZESUMMEN EEN ZIEL

 TEAM LËTZEBUERG